Juni 26, 2014

Reisen: Klippenspaziergang südlich von Dublin


In Irland kann man eines besonders gut: Wandern. Es sind kaum mehr als ein paar Fahrminuten bis zum nächsten Strand, dem nächsten Wald oder wunderschönen Klippen. Die Natur Irland ist einfach einmalig und atemberaubend schön. Sie strahlt irgendwie einen gewissen Zauber aus, so dass man denken könnte, dass hinter der nächsten Kurve etwas magisches passieren könnte. Nicht umsonst erzählt man sich mystische Geschichte über Kobolde und Feen. Ja und auch ich kann dem Bann nicht entkommen. 

Solltet ihr mal ein paar Tage in Dublin Zeit haben, kann ich euch nur empfehlen mit der Dart ein paar Stationen die Küste entlang zu fahren und die schöne Natur zu genießen. Denn auch an der Ostküste von Irland gibt es viele schöne Orte zu entdecken. Zwei davon sind: Dún Laoghaire (Vorsicht! Wird 'Dun Lieri' gesprochen.  Andernfalls gibt es schmunzelnde Blicke seitens der Iren) und Bray

Das erste Örtchen ist vor allem wegen seinem Hafen und dem langen Pier bekannt. Plant eine gute Stunde ein und spaziert einfach mal den Pier herunter bis zum Leuchtturm. Lasst euch die irische See um die Nase wehen und genießt die raue Natur. Ich jedenfalls habe es genossen, auch wenn der Wind an diesem Tag gnadenlos war. 


Sicherlich bekommt ihr nach so einem Spaziergang hunger. Dann empfehle ich euch einen Abstecher ins gemütliche und familiäre Café Poppies Country Cooking (Hier entlang). Die Sandwiches sind ein Traum und zum Nachtisch ein Stück Kuchen. Was bitte gibt es besseres? 


Gesättigt und gestärkt könnt ihr euch dann auf den Weg machen Richtung Bray. Mit der Dart natürlich. Denn ihr habt ja noch einen 'Cliff Walk' vor euch. Dieser Ort überzeugt durch seinen weitläufigen, zugegeben etwas steinigen, Strand. Irland ist ja nicht gerade bekannt für sein Badewetter, wer aber doch einen Sprung in die See wagen möchte - es lohnt sich. Was sich noch lohnt ist der ca.  8 km lange Klippenspaziergang von Bray nach Greystones (Details). Auch für Anfänger und Ausdauernieten finde ich den Walk geeignet. Nach einem kurzen Aufstieg auf den Berg verläuft die Strecke meistens auf gleicher Höhe. Romantische Pfade, Wildblumen, eine Aussicht zum träumen erwarten euch. Wir hatten an diesem Tag auch super Wetter, so dass man richtig weit schauen konnte. Außerdem haben wir so gut wie niemanden auf der Strecke getroffen, bis auf ein paar Sportler - Jetzt mal ehrlich, großen Respekt an alle Jogger die diese Strecke laufen - und ein paar Einheimische. Überlaufen von Touristen? Fehlanzeige! Irgendwie ein kleiner Geheimtipp.


Zugegeben nach diesen 8 km haben meine Füße so geschmerzt, dass ich gedacht habe, ich verliere sie unterwegs. Doch alles in allem - ich bereue nichts. Viel mehr noch, mich hat jetzt richtig die Wanderlust gepackt. Ich kann es kaum erwarten das nächste Mal in die Natur zu kommen und einfach nur zu laufen. 


Wie schon erwähnt, wird wandern auf der grünen Insel zum besonderen Erlebnis. Und auch um Dublin herum gibt es schon tolle Möglichkeiten für Ausflüge von kurz bis lang. Informiert euch am besten in einer der vielen Touristenbüros oder fragt ein paar Einheimische. Nur ein paar Zugstationen südlich und nördlich von Dublin gelegen, erstreckt sich das Meer entlang an weitläufigen Stränden und Klippen. So schön es in der Stadt auch sein mag, mich zieht es spätestens nach einem Tag in die Natur. Wie sieht es bei euch aus?


Es erwarten euch in den kommenden Posts noch ein paar spannende Einblicke in meine Irland / Dublin Reise. Unter anderem habe ich eine 'Game of Thrones' Tour nach Nordirland gemacht, einen ausgiebigen Strandspaziergang an meinem Geburtstag & kulinarische sowie Pubeindrücke folgen ebenfalls. Ich freu mich!

Wart ihr auch schon mal in Irland? Seid genauso verzaubert wie ich? Anregungen oder Lob? Immer her damit. :)


Kommentare:

  1. Super schöne Impressionen, ich muss ganz dringen auch mal nach Irland! :)

    Alles Liebe
    Fly

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe einen neuen Blog gestartet und würde mich freuen wenn du vorbei schaust!
    http://wallflowerlady.blogspot.de/

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. beautiful pictures<3
    Maybe want follow each other? if yes, just follow me and i follow you back :)
    http://fashionsecrets-oksana.blogspot.com

    AntwortenLöschen

LEAVE A REPLY