April 24, 2013

Darf ich vorstellen: Paul liebt Paula



'Yes I do' - so oder so ähnlich beginnt für viele Paare die bestimmt schönste zeit in ihrem Leben und bestimmt auch die prickelnste Vorfreude, die man nicht in Worte fassen kann. Es vergehen viele Freudentränen, herzliche Umarmungen, warme Glückwünsche bis sich die Liebende gegenüber stehen - sich in den Augen des anderen verlieren. Von Herz zu Herz 'Ja, ich will'. Ich will, besser noch ich möchte den Rest meines Lebens mit diesem einen Menschen verbringen, weil genau dieser mich erfüllt, mein Leben zum Strahlen bringt...
Eine Hochzeit bedeutet für mich unendlich viel. Eigentlich sollte ich Hochzeitsplanerin werden, aber das ist eine andere Geschichte (mein Herz klopft wie verrückt)... Ich kann euch das gar nicht genau beschreiben, aber ich bin immer völlig fasziniert wenn ich ein Brautpaar irgendwo stehen sehe, überglücklich und vereint bis zum Ende - so sollte es zumindest in meiner romantisch kitschigen Vorstellung sein. Aber ich glaube an die Liebe und wenn ich mal heirate, dann wird es der Eine, den ich schon in meinem Freund David gefunden habe, sein! Jedenfalls springt mein Herz kleine Saltos wenn ich an Hochzeiten denke und als ich durch Zufall auf die Seite von Paul liebt Paula stieß, konnte ich gar nicht anders, als mich Stunden durch die wundervolle Galerie zu träumen. Die Idee den schönsten Tag im Leben zweier Mensch in einem ganz anderen Blickwinkel zu zeigen, berührt mich total. Die Fotografien wirken so echt, so lebendig - als wäre man genau in diesem Moment dabei. Man kann richtig die Emotionen spüren. Hinter 'PaulliebtPaula' stehen 2 Menschen, für die das fotografieren pure Leidenschaft ist. Anstatt das Hochzeitspaar ganz klassisch abzulichten, wollen sie die kleinen Momente einfangen. Momente, die wir vielleicht auf den ersten Blick übersehen würden. Eine Hochzeitsreportage, die eine Geschichte erzählt vom Herzklopfen vor der Trauung oder dem nächtlichen Tanz. Die Reportagen sind voller Herz und haben meiner Meinung nach eine Seele. Toll finde ich auch, dass hier die Sichtweisen von Mann und Frau eine Rolle spielen. So entsteht etwas Einzigartiges. Wunderbar verzaubernd. "Das Glück, die Liebe und Freudentränen, die Anspannung, das Herzklopfen, die feuchten Hände und wilden Tänze. All das was eure Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis macht, halten wir für euch fest – ganz unaufdringlich und sehr diskret. Dafür reisen wir auch gerne durch ganz Deutschland, Europa oder bis ans Ende der Welt." (PaulliebtPaula).


Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass ich aus freien Stücken die Seite 'PaulliebtPaula' hier vorstelle. Ihr habt sicher auch schon meine kleine Leidenschaft bemerkt und dieser Post hier kommt daher von Herzen. Ich bin immer noch ganz aufgeregt. Ein großes Dankeschön auch an Yannic, der mir die Bilder zur Verfügung gestellt hat. Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen verzaubern und inspirieren für euren eigene Liebesgeschichte. Meine werde ich, da bin ich mir ganz sicher, von 'PaulliebtPaula' erzählen lassen. Bilder sagen manchmal mehr als 1000 Worte ♥ With all my Heart 'Yes I do' Jasmin

Follow your   -------> Paul liebt Paula


 

Kommentare:

  1. Ich gebe zu, ich glaube nicht mehr an die Liebe und an Hochzeit. Schlechte Erfahrungen haben mich geprägt. Ich bin ja auch ein paar Jahre älter. In jungen Jahren habe ich auch von Romantik geträumt.
    Ich freue mich, wenn sich zwei Menschen für den Rest ihres Lebens gefunden haben. Das soll es wirklich geben.
    Doch diese Fotos sind wirklich wunderschön und man wird berührt von der Lieben die diese Menschen darauf ausstrahlen. Da werde selbst ich emotional ;)
    Lieben Gruss, Cla

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir die Seite gerade angesehen und konnte fast nicht mehr aufhören mir die fotos anzusehen. Wirklich wudnervolle Fotografien!

    AntwortenLöschen

LEAVE A REPLY