November 18, 2013

& Katzenmädchen


Puh, schon über einen Monat her, seit ich das letzte Mal etwas auf meinem Blog gepostet habe. Entschuldigungen oder Ausreden kann ich gar nicht geben. Ich war einfach ein bisschen neben der Spur. Jetzt möchte ich es aber wirklich versuchen wieder öfter etwas zu posten, denn es gibt mir wirklich viel.

Die letzten Wochen haben ich damit verbracht, den Sommer zu verabschieden und den Herbst in all seinen Farben zu genießen. Wir hatten wirklich einen ganz wunderbaren Herbst, oder? Ich war ein bisschen im schönen Erzgebirge unterwegs, welches ich vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit sehr empfehlen kann. Es wirkt alles sehr urig und so schön heimelig. Wenn ich könnte (also quasi wenn ich ein Auto hätte) würde ich wahrscheinlich jedes Wochenende durch die Berge fahren & mich treiben lassen. Ich liebe einfach diese unendliche Weite und Ruhe.

Meine Kamera & Ich - Wir hatten in letzter Zeit ein paar Unstimmigkeiten, weswegen ich sie aus Trotz fast nur noch zu Hause lies. Irgendwie blöd im Nachhinein. Nun gut.

Ach, ich hätte so gerne ein Haustier, vielleicht ein kleines Kätzchen, dass uns ein bisschen mehr Leben in die Wohnung bringt. Leider ist unsere Wohnung nicht sehr groß...So bleiben mir blos meine Wünsche für die Zukunft.
Innerlich bin ich ein bisschen Kätzchen -
Tappse auf leisen, manchmal sehr schnellen, samtenen Pfoten durch die Welt...schaue mir alles ganz genau an & bin sehr neugierig. Ich lasse mir nur ungerne etwas sagen und gehe den Weg, der mir beliebt. 
Abenteuer & Familie & Zu Hause & Liebe.
Meow oder Miau.



So habe ich im letzten Jahr die Öhrchen von H&M sofort in mein Herz geschlossen und kann seitdem Kätzchen sein, wenn es mir beliebt.







Kommentare:

  1. Die Öhrchen sind gaaanz süß! Wir haben auch zwei Katzen und keine allzu große Wohnung, das geht schon :) Die beiden haben zwei große Kratzbäume und können damit trotzdem ganz schön viel rumtoben.

    AntwortenLöschen
  2. Love the ears! Christmas present for myself!

    AntwortenLöschen

LEAVE A REPLY